top of page

Manuelle Therapien
Körperliches und psychisches Unwohlsein und Schmerz sind ein Signal unserer Seele, das sich im Körper manifestiert. Wir sollten das Signal nicht als Belastung empfinden, sondern uns die Zeit nehmen, uns zu fragen, was uns dieses Unwohlsein, dieser Schmerz sagen möchte! Leben wir nicht unserem Wesen entsprechend? – Sind Traumas nicht aufgearbeitet? – Ist es eine im Moment schwierige Lebenssituation, welche uns überfordert? Therapie bedeutet, sich dieser Fragen anzunehmen mit dem Ziel der Besserung u/o Auflösung der Beschwerden.

 

Die Körpertherapie/Manuelle Therapie stellt eine sinnvolle Ergänzung zu den naturheilkundlichen Verfahren dar, kann aber auch als selbständiges Behandlungskonzept genutzt werden.

 

In meiner Praxis empfehle ich zu Beginn der Therapie einen Behandlungszyklus von 8-12 Sitzungen. Oft reicht dies, um eine Besserung oder sogar Auflösung der Einschränkung zu bewirken. Manchmal, vor allem bei chronischen Beschwerden, kann es länger dauern und benötigt oft auch Geduld mit der Situation und sich selbst.

 

Gerne berate ich Sie bei der Wahl der Behandlungsmethode. Mich freut es, wenn ich Sie ein Stück weit bei Ihrer Heilwerdung begleiten und unterstützen kann.

 

 

– Shiatsu

– Bindegewebsmassage

– Cranio-Sscral-Behandlung

– Klassische Massage

– Manuelle Lymphdrainage

– Fussreflexzonen-Massage

– Energetische Fussmassage

– Pränatale Therapie

– Reflektorische Lymphdrainage

Massage
bottom of page